Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/aigner-immobilien/content/admin/modules/pageFramesAndModules/frames/custom/custom_slider_005]
Aigner Immobilien,Pressebereich
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

Aigner Immobilien eröffnet erste Systemzentrale in München

Teilen auf

Die Aigner Immobilien GmbH eröffnet die erste Systemzentrale in München-Obersendling. Neben einem Schulungs- und Konferenzzentrum sollen hier unter anderem die Marketingabteilung für Digital- und Printmedien sowie die unternehmenseigene Eventagentur ihr Zuhause finden. Mit dem Umzug trägt das Maklerhaus dem eigenen Wachstum Rechnung.

Die neue Systemzentrale der Aigner Immobilien GmbH im Münchner Stadtteil Obersendling zentralisiert strategisch wichtige Unternehmensbereiche. So sind in den hochmodernen Räumen neben der Marketingabteilung und der firmeninternen Eventagentur auch HR, die Telefonzentrale sowie die Abteilungen Finanzierung, Data Mining und Investment untergebracht. Die großzügige Fläche mit Loft- und Lounge-Charakter und vollständig ergonomischen Arbeitsplätzen ist Teil des Campo Sentilo direkt an der U-Bahn-Station Aidenbachstraße. Der Zentralstandort ergänzt die insgesamt sechs Ladenlokale der Aigner Immobilien GmbH, die sich mit den Standorten Nymphenburg, Bogenhausen, Schwabing  und Lehel, strategisch auf das Münchner Stadtgebiet sowie im Umland mit Pullach und Starnberg verteilen. 

„Die Anzahl unserer Mitarbeiter wird in diesem Jahr auf 170 steigen. Mit unserer Systemzentrale haben wir den notwendigen Raum für ein qualitatives Wachstum geschaffen“, sagt Geschäftsführer Thomas Aigner. Weitere Standorte sind bereits in Planung – nicht nur in München und Umland, sondern auch in anderen Städten Deutschlands. Trotz der Größe lege er viel Wert darauf, dass der Charakter des inhabergeführten Familienunternehmen erhalten bleibe, betont Aigner. 

 

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Backoffice & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet