Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/aigner-immobilien/content/admin/modules/pageFramesAndModules/frames/custom/custom_slider_005]
Aigner Immobilien,Pressebereich
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

Neuer Marktbericht für Vermieter

Teilen auf

Aigner Immobilien hat erstmals den "münchner immobilien marktbericht vermieter" herausgegeben und untersucht darin die bisherigen Erfahrungen mit dem Bestellerprinzip, Sharing, die Verschärfung der Mietpreisbremse und mehr.

Als großes Münchner Maklerunternehmen mit über 25-jähriger Erfahrung beobachtet Aigner Immobilien kontinuierlich die verschiedenen Immobilienteilmärkte. Mit regelmäßig erscheinenden Veröffentlichungen, welche die Research-Ergebnisse aus den jeweiligen Segmenten und Standorten zusammenfassen, gibt Aigner Immobilien sowohl seinen Kunden als auch interessierten Immobilienbesitzern und -investoren damit stets fundierte Informationen als Entscheidungshilfe mit an die Hand. Eine der aktuellen Publikationen von Aigner Immobilien ist der münchner immobilien marktbericht vermieter, den das Unternehmen nun erstmals herausgegeben hat.

„Ich hatte ursprünglich einen Newsletter für unsere Kunden im Sinn, die ihre Immobilie vermieten, allerdings haben sich dann aktuell so viele Themen ergeben, die Vermieter betreffen, dass wir einen Vermietermarktbericht daraus gemacht haben, den wir gerne jedem interessierten Wohnimmobilienbesitzer und -käufer zur Verfügung stellen“, so Thomas Aigner, Geschäftsführer von Aigner Immobilien. Sein Unternehmen zählt mit über 100 Mitarbeitern an sieben Standorten in München, Starnberg und Frankfurt am Main mit zu den großen inhabergeführten Maklerhäusern in Deutschland. Thomas Aigner: „Wir haben in diesem Report Themen aufgegriffen, die wir auch gerne aus unserer Sicht kommentieren wollten, denn viele Ereignisse und Entscheidungen – vor allem seitens des Gesetzgebers – haben unmittelbare Auswirkungen sowohl auf die Rentabilität einer Immobilie als auch auf die persönliche Entscheidungsfreiheit eines Immobilienbesitzers.“

So resümiert der münchner immobilien marktbericht vermieter die gemachten Erfahrungen nach einem Jahr „Bestellerprinzip“, beleuchtet die Entwicklung des Münchner Mietwohnungsmarktes aus Investorensicht, beschäftigt sich mit den Restriktionen in Sachen Sharing, kommentiert die vom Gesetzgeber geplante Verschärfung der „Mietpreisbremse“ und die Mietspiegelreform und zeigt schließlich die Entwicklung der Münchner Durchschnittsmieten seit 2007 bis Mai 2016 sowie die Angebots-Mietpreise für das Jahr 2015 und das erste Halbjahr 2016 nach ausgewählten Münchner Stadtteilen auf.

Der münchner immobilien marktbericht vermieter kann telefonisch unter (089) 17 87 87-0  oder online über die Homepage www.aigner-immobilien.de/Newsletter.htm angefordert werden.

(2.396 Zeichen)

Pressekontakt:
Aigner Immobilien GmbH
Christina Vollmer
Ruffinistraße 26
80637 München
Telefon: (089) 17 87 87 6206
Fax: (089) 17 87 87 - 88
E-Mail: presse@aigner-immobilien.de
Internet: www.aigner-immobilien.de

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Backoffice & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet