Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/immoContent/content_ai] [HEADER_FILES:immoExtras.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/immoContent/content_ai]
Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!
Kaufpreis: 1.099.900 €
Aigner Immobilien, 31225, Frontansicht
Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!
Kaufpreis: 1.099.900 €
Aigner Immobilien, 31225, Eingangsbereich
Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!
Kaufpreis: 1.099.900 €
Aigner Immobilien, 31225, Frontalansicht
Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!
Kaufpreis: 1.099.900 €
Aigner Immobilien, 31225, Außen
Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!
Kaufpreis: 1.099.900 €
Aigner Immobilien, 31225, Außen
Die Markierungen dienen lediglich zur Orientierung und stellen immer nur eine grobe Zuordnung hinsichtlich der Lage dar. Eine genaue Objektadresse erhalten Sie, nachdem Sie die Anfrage ausgefüllt haben.
Zum Kauf

85221 Dachau

Gold oder Immobilienanlage? Hier haben Sie Beides!

1.099.900 €
Objektnr.: 31225
Objektart
Mehrfamilienhaus
Ort
Dachau
Nutzungsart
Anlage
Wohnfläche
185,28 m²
Nutzfläche
65,00 m²
Grundstücksfläche
320,00 m²
Vermietbare Fläche
250,00 m²
Baujahr
2016
Stellplätze
4
Einbauküche
vorhanden
Keller
ja
Käuferprovision
3,57%
Kaufpreis
1.099.900 €
Art
Bedarf
Endenergiebedarf Endenergiebedarf
47,7 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Erdgas leicht
Heizungsart
Gas-Heizung
Gültig bis
04.09.2026
A+
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Die Fassade des Hauses ist zwar nicht vergoldet, aber die Bauqualität und die damit verbundene Handwerskunst ist tatsächlich "Gold" wert!!!
Dies macht sich insbesondere in Punkto Werthaltigkeit, Nebenkosten und Wohnqualität bemerkbar.

Der Eigentümer hat als Handwerksmeister und Künstler hier seinen eigenen Traum von höchster Qualität und Ästäthik umgesetzt."Ich wollte ein Haus schaffen, das mich überdauert, keine laufenden Kosten produziert und sich von der Einheitsarchitektur absetzt!"

Diese Ziele hat er konsequent, gegen alle großen und kleinen Wiederstände umgesetzt.
Wie jeder Künstler, musste auch er feststellen, dass gute Kunst nun einmal polarisiert und zu Diskussionen anregt.
Das Haus wird wahrgenommen und regt an über die "moderne" Architektur, qulitative hochwertige Baumaterialien und die Wertigkeit hoher Handwerkskunst nachzudenken!

Der Eigentümer hat sehr viel Zeit und Liebe in den Bau und die Planung des Doppelhauses investiert. Dass es sich rentiert hat, davon kann sich jeder überzeugen. Selten wurde eine Konzeptidee so prägnant und klar umgesetzt.

Das wohl herausragendste ist die unkonventionelle Form und Bauweise des Gebäudes. An der Ost- und Westseite befinden sich Aluminiumpanele in Steinoptik. An der Nord- und Südseite ist der Baukörper umhüllt von einer filigranen Streckmetallfassade, die wie ein goldenes Vlies dem Gebäude Leichtigkeit verleiht. Verstärkt wird der Eindruck noch zusätzlich durch den leichten Überhang, welcher in einem Radius bis ins Flachdach hinein wirkt.

Die beiden Eingänge werden mittels zweier Betonscheiben klar strukturiert, wobei Funktionalität und Konstruktion eine perfekte Symbiose eingehen. Im Hauptraum des Erdgeschosses öffnet sich der Raum nach Westen hin mit raumhohen Fenstern. Im Sommer kann das Wohnzimmer dank der großen Schiebetüre um die Terrasse erweitert werden. Steinwände an der Terrasse bilden im Sommer ein lauschiges Plätzchen, das zum relaxen und genießen einlädt.
+ Metallfassaden aus 80% recyceltem Aluminium, umweltfreundlich, langlebig und wartungsarm
+ Solarthermie zur Heizungsunterstützung
+ kontrollierte Wohnraumlüftung (Zehnder)
+ automatisierter Sonnenschutz von Warema
+ Treppengeländer aus gestrichenen Stahlplatten über 2 Stockwerke
+ weiße Ganzglastüren im Bad und EG Flur
+ LED Beleuchtung
+ LAN Verkabelung in Leerrohren
+ Bodenbeläge Fliesen (Feinsteinzeug Spezial, antibakteriell mit Silberionen)
+ abschließbarer Unterstellplatz für Fahrräder, Mülltonnen etc. (mit Edelstahlfassade)
Die oberbayerische Kreisstadt Dachau mit ihrer 1200-jährigen Geschichte bietet vielfältige Sehenswürdigkeiten, zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und einen idealen Ausgangspunkt zur Erkundung des reizvollen Umlandes. Vom Schlossgarten eröffnet sich dem Besucher ein einmaliger Fernblick über die nur 16 km entfernte Landeshauptstadt München bis hin zu den Alpen. Mit der S-Bahn-Verbindung nach München, nahe gelegenen Autobahnanschlüssen und dem Flughafen München verfügt Dachau über eine hervorragende Verkehrsanbindung.
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 47,7 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Gas-Heizung
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Baujahr: 2016
Energieeffizienzklasse: A
Immobilien-Anfrage
* Pflichtfelder
Teilen auf
Ihr Ansprechpartner
Marcus Mayer
Marcus Mayer
Dipl.-Ing. Architektur
Mehrfamilienhaus Experten
(089) 17 87 87 - 26
Marktinformationen
2.873
Aktive Anfragen in "Dachau-Stadt"
62
Referenzen in "Dachau-Stadt"
Ihr Finanzierungsberater
Karl Schwalt
Karl Schwalt
Finanzierungsberater
Finanzierung
(089) 17 87 87 - 82
Kontakt aufnehmen

Herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Wohnungsangebot.

Um Ihre Anfrage schnellstens bearbeiten zu können, ermöglichen wir Ihnen eine internetbasierte Anmeldung über unsere Mieterplattform mietwohnungsbörse.de

Dadurch haben wir den administrativen Teil automatisiert und können selbst bei hoher Nachfrage zeitnah auf Ihre individuellen Wünsche eingehen. Wir nehmen uns dann, nach Ihrem Eintrag, gerne persönlich Zeit für Sie und lassen Ihnen Informationen zukommen. Ihre Angaben bleiben selbstverständlich vertraulich und es entstehen für Sie keine Kosten.

Jetzt ist es nur noch ein kleiner Schritt für Sie bis zu Ihrem neuen Zuhause ...

Zur Anmeldung

Sehr geehrter Kunde,

hiermit erhalten Sie die Möglichkeit Objektinformationen abzurufen.

Mit der Novellierung des Verbraucherrechts im Juni 2015 sind auch Maklerunternehmen verpflichtet, Kunden über ihre gesetzlichen Widerrufsrechte zu informieren. Damit stärkt der Gesetzgeber die Rechte der Verbraucher.

Wir stellen uns diesem Prozess, um Sie als Kunde bestmöglich zu informieren. Der Nachweis, dass der Kunde über sein Widerrufsrecht informiert wurde, obliegt dabei dem Unternehmen. Wir sind bemüht diesen Prozess für Sie als Kunden so komfortabel und transparent wie möglich zu gestalten. Sie sehen, dass wir unsere Kunden nicht mit zusätzlichen Modalitäten ärgern möchten, sondern aktiv informieren.

Damit wir sofort für Sie tätig werden können, benötigen wir Ihre Zustimmung. Sind Sie damit einverstanden, dass wir Ihnen die Informationen schon vor Ablauf der gesetzlichen Widerrufsfrist zuschicken und den Maklervertrag somit ausführen?

Bei vollständiger Erfüllung der Maklertätigkeit erlischt damit Ihr 14-tägiges Widerrufsrecht. Wie bisher müssen Sie natürlich nur etwas bezahlen, wenn es zum Abschluss eines Kaufvertrages kommt.

Nach dem Abruf erhalten Sie zusätzlich für Ihre Unterlagen eine E-Mail, mit den Details über diesen Vorgang.

Sofern Sie Interesse an einem persönlichen Besichtigungstermin haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Was ist das Widerrufsrecht?

Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen.
Ihr Download steht bereit

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Immobilie.

Exposé-Download anfordern

Aigner Immobilien wurde benachrichtigt, dass sie dem vorzeitigen Beginn nicht zugestimmt haben. Deshalb kann Ihnen das Exposé noch nicht zur Verfügung gestellt werden. Bitte setzen Sie sich mit Aigner Immobilien GmbH in Verbindung, wenn Sie möchten, dass Ihnen das Exposé erneut bereitgestellt werden soll.

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Theresa  Pein

Theresa Pein

Bankkauffrau (IHK)
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet