Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
Aigner Immobilien, münchner immobilien marktbericht - Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

münchner immobilien marktbericht - Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser


12.07.2018

Insgesamt fanden 2017 nur 143 frei stehende Einfamilienhäuser einen Käufer. Das waren 33 weniger als im Jahr zuvor. Bei Preisen zwischen 850.000 Euro und um die zwei Millionen Euro spielt bei den Käufern auch das Baujahr so gut wie keine Rolle mehr. Ein immer kleinerer Markt sind Neubauten von Einfamilienhäusern. Der Gutachterausschuss zählte im vergangenen Jahr ganze elf Verkäufe in diesem Segment.
Die hohen Grundstückspreise sorgen dafür, dass auf den Flächen verstärkt Doppel- und Reihenhäuser errichtet werden. Vor allem bei den Doppelhaushälften stieg die Zahl der verkauften Neubauten um gut 25 Prozent auf 109 Objekte an. Die Käufer zahlten bei Neubauten im Schnitt rund 1,12 Millionen Euro. Damit stiegen die Preise pro Quadratmeter Wohnfläche im Mittel um zwölf Prozent. Die Wiederverkäufe stagnieren dagegen bei etwa 240 Objekten. Hier lagen die Preise zwischen 865.000 Euro und knapp 1,1 Millionen Euro.

Auch bei Reihenhäusern hielten sich die Bauträger zurück. Die Zahl der Verkäufe lag mit 87 Objekten fast 30 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Dagegen wurden mit 334 Kaufvorgängen rund 15 Prozent mehr bestehende Häuser verkauft. Die Preise im Wiederverkauf lagen deutlich unter der Millionengrenze. Reiheneck- und mittelhäuser mit Wohnflächen von 95 bis 130 Quadratmetern wurden zwischen 640.000 Euro und 880.000 Euro beurkundet.

 



Aigner Immobilien, münchner immobilien marktbericht

Der aktuelle Marktbericht steht Ihnen hier zum Download bereit.

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Theresa  Pein

Theresa Pein

Bankkauffrau (IHK)
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Was ist meine Immobilie...

Was ist meine Immobilie wert?

Die Antwort erhalten Sie in nur 3 Minuten per Mail.

Sofortbewertung

Online Wertermittlung