Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/aigner-immobilien/content/admin//modules/pageFramesAndModules/frames/custom/custom_slider_005]
Aigner Immobilien, AignerImmobilien_STA_KAI_STI_3.jpg
''Wir kennen den Preis Ihrer Immobilie, wir schätzen ihn nicht.''
Telefon: (08151) 650 640
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/aigner-immobilien/content/admin//modules/pageFramesAndModules/frames/custom/custom_content_000]

Kompetenter Bewertungsservice durch unsere Wertexperten in Starnberg

Teilen auf

Eine exakte Wertermittlung ist die Basis für den erfolgreichen Verkauf einer Wohnung, eines Hauses oder eines Grundstücks in Starnberg zum optimalen Marktpreis. Unsere hauseigenen Gutachter und erfahrenen Architekten haben die aktuelle Marktlage in und um Starnberg seit Jahren im Blick. Mit ausgeklügelten Instrumenten und Erfahrung sorgen sie für objektive, realistische und nachvollziehbare Fakten.


Unsere Gutachter bewerten Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück nach dem Vergleichswert-, Sachwert- oder Ertragswertverfahren.

Vergleichswertverfahren: Bei diesem Verfahren leiten wir den Marktwert des betreffenden Grundstücks aus den Kaufpreisen von Grundstücken in der unmittelbaren Umgebung ab, die eine ähnliche Lage, Nutzung, Bodenbeschaffenheit und Zuschnitt wie die zu bewertende Immobilie haben. Die Bodenrichtwerte der jeweiligen Gutachterausschüsse sind eine wichtige Grundlage für das Vergleichswertverfahren. Dabei ist jedoch zu beachten, dass auch individuelle Faktoren einer Immobilie, wie beispielsweise die Ausstattung, von Bedeutung für ihren Wert sind.

Sachwertverfahren: Das Sachwertverfahren wird für typische Sachwertobjekte, wie Einfamilienhäuser und Zweifamilienhäuser in Eigennutzung, angewendet. Bei der Berechnung mit dem Sachwertverfahren wird der Bodenwert, der Gebäudewert, die Außenanlagen und weitere Faktoren berücksichtigt. Des weiteren lässt das Sachwertverfahren auch die Berechnung von besonderen Bauteilen und Einrichtungen zu.

Ertragswertverfahren: Dieses Verfahren wird bei bebauten Grundstücken angewendet, welche über die Restnutzungsdauer des Gebäudes einen Ertrag erzielen und auf dem Markt nach dem Ertrag beurteilt werden. Es eignet sich demnach für die Bewertung von Mehrfamilienhausgrundstücken, Geschäftsgrundstücken, Büro- und Gewerbegrundstücken sowie gemischt genutzten Grundstücken.

Rufen Sie uns an – wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!
Kontakt Starnberg: (08151) 650 640




Bewertungsanfrage stellen

Grunddaten
Angaben zur Immobilie
Angaben zur Immobilie
Angaben zur Immobilie
Angaben zur Immobilie
Persönliche Daten
 
* Pflichtfelder
Marktinformationen
5.280
Aktive Anfragen in "Starnberg"
28
Referenzen in "Starnberg"
starnberger immobilien marktbericht
starnberger immobilien marktbericht
Unser Immobilienwissen – kompakt für Sie aufbereitet! Mit unseren Stadtteilreports, Marktberichten, Informationsblättern, Stadtteilreports und Kundenbroschüren bringen wir Ihnen alle wichtigen Daten und Fakten des Immobilienmarktes näher.
Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Backoffice & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet