Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
Aigner Immobilien, Terragon baut Mehrgenerationenwohnprojekt in Trudering
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

Terragon baut Mehrgenerationenwohnprojekt in Trudering

Teilen auf

05.02.2019

TERRAGON baut in München-Trudering auf einem 2.810 Quadratmeter großen Grundstück in der Kreillerstraße 194 eine moderne Wohn- und Betreuungsimmobilie. Der Baubeginn erfolgte bereits am 09.07.2018, mittlerweile befindet sich das Projekt im Rohbau – die Fertigstellung wird voraussichtlich Mitte 2020 erfolgen. Der bundesweit führende Spezialist für die Entwicklung barrierefreier Wohnungen und qualitativ hochwertiger Senioren- und Pflegeimmobilien kooperiert bei der Errichtung des viergeschossigen Neubauprojekts mit einer Gesamtfläche von 2.548 Quadratmetern BGF mit der Stiftung Katholisches Familien- und Altenpflegewerk: Bauherr des Projekts ist der Verein Katholisches Familien- und Altenpflegewerk e.V., die TERRAGON WOHNBAU GmbH agiert als General Übernehmer. In den drei Obergeschossen des Gebäudes sind 41 barrierefreie Wohneinheiten mit einer Gesamtmietfläche von 1.589 Quadratmetern vorgesehen: 35 Wohnungen als Ein-, Zwei- und Dreizimmerwohnungen mit 30 bis 70 Quadratmetern Wohnfläche sowie weitere 6 Wohneinheiten, die über das München Modell Miete gefördert werden. Zusätzlich umfasst das Objekt 56 Tiefgaragenstellplätze. Sämtliche Stellplätze werden für den Anschluss einer Ladestation für Elektrofahrzeuge vorbereitet. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon und hat im Untergeschoss einen Abstellraum, der durch einen der drei Aufzüge von der jeweiligen Wohnebene aus erreichbar ist. Zudem befindet sich im Untergeschoss eine Tiefgarage mit Fahrrad- und Pkw-Stellplätzen. Ergänzt wird das an Senioren und Studenten gerichtete Wohnangebot durch Gemeinschafts- und Betreuungsangebote: Im Erdgeschoss werden eine Tagespflege, ein Multifunktionsraum mit angeschlossenem Gemeinschaftsgarten, ein Gastronomiebetrieb sowie ein Ladengeschäft entstehen. 

Weitere Themen  
Maklerranking: Aigner Immobilien erneut mit Spitzenplatzierung
Auch in diesem Jahr ist Aigner Immobilien Sieger des jährlichen Maklerrankings des Fachmagazins Immobilien Manager. 2018 landeten wir mit unseren sieben Niederlassungen in München, Starnberg und...
6B47 entwickelt neues Stadtquartier in München Johanneskirchen
Der Immobilienentwickler 6B47 Germany hat im Münchner Stadtteil Johanneskirchen eine rund 10.000 Quadratmeter Bruttogrundfläche große Liegenschaft angekauft. Das deutsche Tochterunternehmen des...
Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Empfang & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet